StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Inaktivität ~
Mo Dez 01, 2014 4:13 am von Zeitklang

» Schule :(
Do Okt 09, 2014 6:08 am von Mondfluch

» Wieder da c:
So Okt 05, 2014 8:39 am von Zeitklang

» C11 Hunde- Annahme
Do Okt 02, 2014 9:59 am von Geißelstern

» Uuuuurlaub!
Di Sep 23, 2014 7:11 am von Geißelstern

» Warrior Cats
Sa Sep 13, 2014 8:23 am von Geißelstern

» 15.9. - 20.9.
Mi Sep 10, 2014 5:32 am von Geißelstern

» !Neustart!
Mo Sep 08, 2014 1:15 am von Geißelstern

» Kleine Hilfe: Namensanfänge und -endungen
So Sep 07, 2014 8:22 am von Geißelstern


Teilen | 
 

 Lager des MondClans

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15
AutorNachricht
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Lager des MondClans   Do Aug 08, 2013 11:47 pm

das Eingangsposting lautete :

Das MondClan-Lager ist eine kleine Insel durch die der große Mondfluss fließt. Ein großer Baumstamm verbindet die Insel mit dem Festland, sodass die Katzen auch dort jagen können. Das tun sie aber nicht so oft, da ihnen das Fischen eher liegt und sie nicht so schnell am Festland wie im Wasser sind.


Zuletzt von Phantomstern am Mo Apr 28, 2014 5:00 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com

AutorNachricht
Spiegelmaske
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 327
Punkte : 988
Anmeldedatum : 07.08.13

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 05, 2014 2:27 am

Ich mache mir aber Sorgen...um dich erwiederte die Kätzin traurig und senkte den Kopf, starrte auf ihre Pfoten hinab und schwieg , dann blickte sie wieder auf und in ihren Augen lag wärme kümmere dich um den Clan und vergiss mich, es reicht schon, das du dich um den clan sorgst, also brauchst du das nicht um mich...der Clan und deine Pflicht sollten für dich an erster Stelle stehen...ich lenke dich nur ab tränen sammelten sich in ihren Augen, schnell drehte sie den Kopf weg und mit einem traurigen nicken, zog sie sich in den Krieger Bau zurück, rollte sich in ihrem Nest zusammen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gletscherfall
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Punkte : 2330
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 19
Ort : Hinter'm Mond gleich links.

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 05, 2014 2:59 am

MONDSTERN

Entsetzt und still hörte er ihre Worte. Was sollte das heißen?
,,Nein! Das tust du nicht!", rief er und schaute sie schockiert an: ,,Samtflügel - ich liebe dich, das reicht.", wiederholte er und schaute sie an.
Er wollte nicht, dass sie sowas sagte oder dachte.

_________________
» Meine Charaktere


» Gletscherfall - SpiegelClan, Krieger | Sohn von [Anfufu-Name] - single

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-wa-ca.forumieren.com/
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 05, 2014 10:02 am

Dornenfluss

Die schöne Heilerin schnurrte besänftigend. "Schsch..., alles wird gut, mach dir keine Sorgen. Sie schaute sich das Bein an, das einen ungewöhnlichen Knick (?) aufweiste, genauer an. "Ich muss dir jetzt leider wehtun, mein Liebster. Aber danach wird es nicht mehr so stark schmerzen. Nehm diesen Stock in dein Maul, di kannst draufbeißen." Sie schob den Knochen in die richtige Richtung und murmelte: "Verzeih mir, aber es muss sein. Zu deinem Besten..." Es knackte laut und Dornenfluss nahm einen Stock und legte ihn an das Bein. Sie wickelte die Breipackung um den Stock und das Bein und band ihn mit einem geschickten Trick so fest, dass er nicht aufging. Sie drückte ein paar Mohnsamen zwischen ihren Pfoten platt und schob sie ihrem Gefährten zu. "Bleib Bitte still liegen. Hast du sonst noch irgendwo Schmerzen?"

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Gletscherfall
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 768
Punkte : 2330
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 19
Ort : Hinter'm Mond gleich links.

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Jul 06, 2014 8:03 am

STURMWÄCHTER

Der Kater hatte die Augen geschlossen und die Worte seiner Gefährtin ausgeblendet. Aber nicht bewusst. Mit dem Schmerz in seiner Pfote rückte alles andere in den Hintergrund.
Plötzlich war da dieser Schmerz in seiner Pfote, schlimmer als sonst und er schrie auf. Doch dann verschwand er und Dornenfluss wickelte irgendwas drum.
Ihre Frage verstand er kaum: ,,Nur meine Pfote.", krächzte er.

_________________
» Meine Charaktere


» Gletscherfall - SpiegelClan, Krieger | Sohn von [Anfufu-Name] - single

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://new-wa-ca.forumieren.com/
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Jul 06, 2014 8:12 am

Dornenfluss

Die Heilerin schwieg. "Gut", sagte sie schließlich. "Iss Bitte die Mohnsamen", miaute sie und schob ihm die Samen hin und drückte sich an ihren Gefährten. "Ich habe mir Sorgen gemacht... Alles wird gut...", flüsterte sie und schloss ebenfalls die Augen.

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Efeublatt
Junges
Junges


Anzahl der Beiträge : 35
Punkte : 138
Anmeldedatum : 13.05.14

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Jul 06, 2014 8:21 am

Leopardenherz
Sie fing an zu schnurren, als sie den Geruch von Hagelsturm roch. "Ich hab gut geschlafen und die Jungen auch", antwortete sie und leckte über den Kopf von Tigerjunges und Löwenjunges. "Und wie hast du geschlafen?", fragte sie ihren Gefährten.

Tigerjunges
Als er die Stimme seines Vaters hörte, sprang er auf und strich ihm um die Beine. Am Schweif blieb er stehen und schlug danach mit seiner Pfote. Als er mit der Pfote nicht dran kam, versuchte er es mit den Zähnen, indem er hochsprang.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Jul 06, 2014 8:51 am

Hagelsturm

schnurrte und leckte seiner Gefährtin über die Ohren. "Ja, ich habe auch gut geschlafen." Er tat so, als würde es ihn wehtun, dass Tigerjunges ihm in den Schwanz biss und miaute: "Hey, du keiner Hai! Pass Bitte auf Papas Schwanz auf. Den braucht er noch!"

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 12, 2014 7:06 am

Seelenpfote lächelte wissentlich, als Spiegelpfote zusammenzuckte. Es gefiel ihm, wie die Kätzin so unentschlossen wirkte und sich dann wieder fing. Er mochte die Kätzin, war bezaubert von der hübschen Gestalt, wusste aber noch nicht so ganz, ob er wirklich etwas für sie empfand. Als er versuchte, diese Gedanken näher zu ergründen, war Spiegelpfote schon vorgegangen. Also folgte er und streifte bewusst erneut ihr Fell, als er vorbei an ihr aus dem Lager spazierte.
--> Mondgrasfeld

Löwenjunges hörte die Stmme seines Vaters und auch seine Mutter reden, wollte sich vorerst aber nicht bewegen. Schließlich erhob er sich, tapste zu seinem Bruder und seinem Vater und schmiegte sich an Hagelsturm.

<-- Mondsee
Felsenknall kam mit stolz geschwellter Brust ins Lager zurück. Ihr erster Schüler hatte beim 2 Versuch einen Fisch gefangen! Sie stellte sich zum Frischbeutehaufen und erhob ihre Stimme über das gesamte Lager, gleichgültig, ob es irgendjemanden interessierte oder nicht. "Rabenpfote hat zum ersten Mal Beute gemacht!" Sie wartete auf ihren Schüler.

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 12, 2014 9:04 am

Hagelsturm lächelte leicht und legte seinen Schwanz um seinen Sohn Löwenjunges. Er fing leise an zu schnurren und flüsterte: "Meine beiden Krieger..." Er beugte sich zu Tigerjunges und leckte ihm über dem Kopf. Dann beugte er sich zu Löwenjunges runter und leckte auch ihm über den Kopf.

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Jul 13, 2014 6:09 am

Spiegelpfote
Erneut zuckte die kleine Kätzin zusammen, dieses Mal fing sie sich jedoch schneller wieder und beeilte sich, hinter Seelenpfote herzurennen. Das würde ja wieder einmal witzig werden, dachte sie bei sich. Rennend holte sie den Kater ein, achtete beim Rennen aber darauf, ihn nicht zu berühren.
--> Mondgrasfeld

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Mo Jul 21, 2014 11:27 am

<--- Mondgrasfeld
Seelenpfote erreichte das Lager ohne sich auch nur einmal nach Spiegelpfote umgeblickt zu haben. Er war wütend und enttäuscht und traurig und... Er wusste es nicht, irgendwie alles auf einmal. Ihm war, als stünde er vor einem Scherbenhaufen, der die Trümmer seiner Liebe war. Mit dem, von Wacholderbeeren gefüllten Ast im Maul, trat er unangemeldet in den Heilerbau und lieferte sie ab. Als er seine Schwester und Sturmjäger eng zusammen sah, wurde ihm fast schon schlecht. "Deine Schülerin kommt sicher auch gleich mit ihren Beeren", fauchte er, schärfer als beabsichtigt. Als er sich im Lager zurückfand, sah er Mondstern, seinen Mentor, ebenfalls mit seiner Gefährtin, wie sie Liebesgebärden austauschten. Und von der Kinderstube drängen gedämpft stimmen von Hagelsturm und Leopardenherz, die unendlich glücklich mit ihren Jungen waren. Er fuhr unterbewusst die Krallen aus und rammte sie in den Boden. Überall Paare! Kann denn hier keiner alleine und unglücklich sein?" Er ignorierte in Gedanken dabei Felsenknall, die wie immer fröhlich aussah. Das galt nicht. Außer sich stürmte er vorbei am Frischbeutehaufen und in den Schülerbau. Entweder dort hockte sein Bruder, oder.... Er war alleine. Dankbar ließ er sich in sein Nest fallen und versuchte die glücklichen und verliebten Gefühle, Geräusche, ja selbst Gerüche, die von draußen an seine Sinne drängen zu ignorieren. Er war schlecht drauf und hatte keine Lust, dass die anderen so zufrieden waren. Sie liebt mich nicht. Ich habe sie nicht verdient. Sie braucht jemanden, der sich auskennt mit dem, was sie macht. Und nicht jemand, von dessen handeln sie weiß, wie viel Arbeit das einem anderen Heiler macht. Wahrscheinlich denkt sie nur an Staubträne und verzehrt sich schon nach dem nächsten Heilertreffen mit ihm. Er war so in Rage, dass er gar nicht merkte, wie unsinnig seine Gedanken waren.

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Jul 26, 2014 4:40 am

Spiegelpfote
<-- Mondgrasfeld
Die Heilerschülerin kam nach Seelenpfote an. Er musste sein Bestes gegeben haben, die kleine Kätzin schimpfte sich in Gedanken, sie hatte sich ertränken können. Warum nur war sie so dumm gewesen? Warum nur? Warum hätte sie nicht einfach diese drei einfach Wörtchen sagen könen, die in ihrem Kopf waren? Ich dich auch. Was war daran so schwer?! Sie liess ihren Zweig voller Beeren fallen und miaute: "Ich helf' dir gleich, warte." Sie stürmte zurück auf die Lichtung, Seelenpfote war bereits weg. Oh nein... Was habe ich nur getan?! Sie sah unglücklich zu Mondstern und seiner Gefährtin. Warum konnten sie und Seelenpfote nicht auch so sein? Aus der Kinderstube hörte sie glückliche Geräusche. Warum konnte es zwischen ihnen nicht auch so unkompliziert sein? Sogar Dornenfluss, ihre Mentorin, war glücklich mit Sturmwächter! Warum nicht auch sie, Spiegelpfote? Wegen dir selber... Wisperte eine kleine, gemeine Stimme in ihrem Kopf. Und Spiegelpfote musste sich geschlagen geben, diese Stimme hatte Recht. Wegen ihr selber... Nur wegen ihrer Dummheit. Was soll ich jetzt nur machen?! Sie traute sich nicht, zu ihm zu gehen, hatte Angst vor ihm. Und das alles nur wegen ihrer Dummheit. Nur wegen ihr. Trotzdem ging sie mit bangem Herzen zum Schülerbau und blieb davor stehen. "Seelenpfote?", rief sie mit leiser, verzagter Stimme.


//Muhahaha, ich hab ne Idee x3
Also, Seelenpfote ist ja ausser sich, oder? Er kann ja nicht antworten oder sie lieb hereinbitten oder so, irgendwie, dass ich sie dann reingehen lasse. Und weil er sich einfach nicht unter Kontrolle hat, versetzt er ihr ein paar Schläge oder so und scheucht sie weg, deshalb ist sie traurig & bla, Vertrauensbruch & so, Dramadrama und er erkannt dann, was er getan hat >;D

Oooder er macht irgendeine Bemerkung über ihre Beeren, lässt sie so gar nicht zu Wort kommen vor Vorträgen über Kräuter und Staubträne, und wegen dem Quatsch mit Staubträne ist sie dann richtig wütend und Dramadrama und haut ab ;D

Was meinst du?

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Mo Jul 28, 2014 5:27 am

~ Dornenfluss ~

Sie sah ihren kleinen Bruder in ihren Bau laufen und er schien ihr etwas zuzufauchen, was Dornenfluss jedoch gar nicht wirklich wahrnahm. Ihr Gehirn war benebelt und sie hatte nurnoch die Beeren im Kopf, die ihr kleiner Bruder ihr vor die Pfoten warf. Sie sah aus dem Augenwinkel wie er durch das Lager stürmte und offenbar eine tiefe Abscheu gegen die ganze Liebe im Lager hatte. Und schon fiel ein weiterer Zweig ihr vor die Pfoten. Diesmal von ihrer Schülerin. Das einzige Wort, dass sie wahrnahm, war 'helf'. Die Augen der Heilerin sahen nur noch verschwommen. Ihre Beine gaben unter ihr nach, sie lag auf dem Boden und alles wurde schwarz.

~ Nimmt die Außenwelt nur noch schwach wahr und fällt wegen mangelndem Schlaf in Ohnmacht ~

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Aug 02, 2014 9:30 am

(Any, ich liebe deine Ideen immer ^^ die erste is besser, so was in der Art machen wir Smile aber die zweite Idee kann man ja Vllt Iwan gebrauchen Very Happy)

Seelenpfote war vertieft in seinem Hass auf Spiegelpfote, sich und den Rest der Welt, als er die Stimme ersterer hörte. "Ich schlafe", meinte er mit abweisender Stimme und drehte sich dann weg, rollte sich noch fester zusammen und versuchte ihren betörenden Duft auszublenden. Wieso ist sie hier? Sicher um sich über mich lustig zu machen. Sie findet es bestimmt amüsant, mich mich am Boden zertört vorzufinden. Bestimmt macht es ihr Spaß auf meinen Gefühlen herumzutrampeln. Sieht sie nicht, dass mich allein ihre Anwesenheit verrückt macht? Mit laut schlagendem Herzen versuchte er sie zu ignorieren.

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Sa Aug 02, 2014 8:23 pm

Spiegelpfote
Die Kätzin hätte beinahe verzweifelt aufgemaunzt, als Seelenpfote so abweisend war, doch nur ein leises Japsen drang aus ihrer schnauze. Sie war sich sicher, dass er nicht schlief, doch sie vermutete, ein Scherz wäre jetzt fehl am Platze. Was habe ich Dummkatze nur getan?! Er hasst mich jetzt! Ich muss das wieder geradebiegen! Leise tappte sie zum Eingang des Schülerbaus und streckte den Kopf hinein. dort lag er, ein cremefarbener Haufen Fell. Sie bewunderte ihn, wie zierlich er war und doch so stark und stand einen Moment verträumt da. Dann lief sie geduckt zu ihm hin. "Seelenpfote", flüsterte sie. "Ich..." Ihr fielen keine passenden worte ein und sie hielt inne.

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Aug 03, 2014 6:16 am

Seelenpfote hörte mit hämmerndem Herzen, wie Spiegelpfote näher kam. Er wurde in ihren Duft eingehüllt und das machte ihn noch wütender als er schon war. Wieso empfinde ich überhaupt etwas für sie? Sie ist ja nur eine alberne Kräuterhexe, die sich zu Schade ist um zu schwimmen! Und dabei sollte man das in diesem Clan können. Am Besten wäre sie würde verschwinden. Sie kam aber nur noch näher. Sie erhob ihre sanfte Stimme und in Seelenpfote explodierte etwas. Er wirbelte herum und kam auf die Pfoten. Sein cremefarbenes Fell war aufgestellt, Schatten aus dem Bau tanzten in gespenstischem Reigen über es und er knurrte bedrohlich, als er sich über sie aufrichtete. "Verschwinde!", brachte er mit einem Grollen aus tiefster Brust heraus.

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Aug 03, 2014 9:53 am

Spiegelpfote
Die Kätzin wollte einen Schritt näher kommen, als Seelenpfote sich aufrichtete. Erleichtert wollte sie schon beginnen, zu erklären, als er sich plötzlich aufbaute. Er überragte sie nun, in seinen Augen schien etwas zu lodern, Spiegelpfote hatte... Ja, sie hatte Angst vor ihm! Erschrocken duckte sie sich, sie wusste, diese Niedlichkeit würde ihn nur noch wütender mache, doch sie konnte einfach nicht anders. Einen Schritt rückwärts - Dann blieb sie stehen. Geduckt und mit hoher Stimme machte sie: "Seelenpfote?"

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   So Aug 03, 2014 12:10 pm

Mit glühend grünen Augen, die in sie hinten sehen zu schienen, stierte er sie an, beobachtete, wie sie kleiner wurde und zurücktrat. "Ich sagte verschwinde", erklärte er mit unheimlich ruhiger Stimme, "Du kannst ja noch nicht einmal schwimmen. Warum verschwindest du nicht ganz aus dem Clan? Dann muss ich wenigstens nie wieder in deine verlogenen Augen schauen, dann sehe ich deine dreckigen Pfoten nicht mehr. Also Hau ab!" Er wusste er war sehr harsch, aber im Moment war ihm das egal, sodass er zusätzlich mit gefletschten Zähnen näher kam und ihr die Pfote - mit eingefahrene Krallen- über das Gesicht zog.

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Mo Aug 04, 2014 9:07 am

Spiegelpfote
Als Seelenpfote immer noch so gross war und näher kam, duckte sich die Kleine Kätzin weiter. Schlich zurück, bis da die Wand neben dem Ausgang war. Dann sagte der Schüler diese Sachen. Und damit traf er sie mitten ins Herz. Ich kann nicht schwimmen! Und ich konnte es auch damals nicht, als ich meine Schwester hätte retten können! Ich habe immer scheinbar schmutzige Pfoten! Ich bin einfach scheusslich!, begannen in ihr sofort die Selbstvorwürfe. Seelenpfote hatte Recht, sie hätte verschwinden sollen. Streunerin werden oder gleich zusammen mit ihrer Schwester ertrinken, das wäre das Beste gewesen. Tränen stiegen in ihre hellgrünen Augen. Sie hauchte: "Du hast Recht. Ich muss verschwinden... Aber bitte, lass mich dir sagen..." Dann fuhr er mit der Pfote über ihr Gesicht. Ohne die Krallen, aber es fühlte sich an, als würde er sie zerfetzen. Innerlich eiskalt stürzte sie nach draussen, zurück zum Heilerbau. Die Tränen waren weg, aber eine seltsame, unnatürliche Härte war nun in ihren Augen zu sehen. Sie rannte zu Dornenfluss. Dass so eine nette Kätzin so einen dummen Bruder haben kann! Sie fragte kühl: "Wo kann ich helfen?"

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 16
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Mo Aug 04, 2014 10:45 pm

Dornenfluss

Spiegelpfotes kalte Worte zogen sie in die Wirklichkeit zurück. Sie schüttelte ihren Kopf und miaute: "Hilf mir bitte, die Beeren von den Ästen abzumachen und einzusortieren." Sie schob Spiegelpfote den Ast hin, den sie mitgebracht hatte, und selbst fing sie an, die Beeren vom Ast ihres Bruders abzupflücken. Sie spürte eine ungewöhnliche Kälte und Härte in den Augen und in der Seele ihrer Schülerin, deswegen fragte sie: "Alles klar mit dir, Spiegelpfote? Du siehst so ungewöhnlich kalt aus. Stimmt etwas nicht?"

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Lager des MondClans   Di Aug 05, 2014 5:36 am

Spiegelpfote
Ich hasse ihn! Diesen dämlichen Seelenpfote! Ausdruckslos aber antwortete sie: "Alles klar." Sie nahm sich den Ast und pflückte die Beeren schnell, aber sorgfältig wie immer ab, bis sich langsam ein Häufchen neben ihr bildete.

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lager des MondClans   

Nach oben Nach unten
 
Lager des MondClans
Nach oben 
Seite 15 von 15Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 9 ... 13, 14, 15
 Ähnliche Themen
-
» Lager
» Lager
» Das Lager des DonnerClans
» DonnerClan Lager
» Das Lager des DonnerClans

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
True Warriors :: Müllhalde :: Altes RPG :: MondClan-Lager-
Gehe zu: