StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Neueste Themen
» Inaktivität ~
Mo Dez 01, 2014 4:13 am von Zeitklang

» Schule :(
Do Okt 09, 2014 6:08 am von Mondfluch

» Wieder da c:
So Okt 05, 2014 8:39 am von Zeitklang

» C11 Hunde- Annahme
Do Okt 02, 2014 9:59 am von Geißelstern

» Uuuuurlaub!
Di Sep 23, 2014 7:11 am von Geißelstern

» Warrior Cats
Sa Sep 13, 2014 8:23 am von Geißelstern

» 15.9. - 20.9.
Mi Sep 10, 2014 5:32 am von Geißelstern

» !Neustart!
Mo Sep 08, 2014 1:15 am von Geißelstern

» Kleine Hilfe: Namensanfänge und -endungen
So Sep 07, 2014 8:22 am von Geißelstern


Teilen | 
 

 Herbstpfote / -regen // Fertig!

Nach unten 
AutorNachricht
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 9:29 pm

Name der Katze
Bild:


Allgemeines
Username: Wolfspelz
Name der Katze: Ich heisse Herbstpfote.
Geschlecht: Kater ist mein Geschlecht.
Clan: Ich gehöre dem NachtClan an.
Rang: Vor zwei Monden wurde ich Schüler und bald werde ich Krieger sein.
Alter: 8 Monde zähle ich.

Aussehen & Charakter

Aussehen:
Nun, ich bin ein eher grosser Kater mit stahlharten, zähen Muskeln. Diese lassen mich auch nicht wirklich schlank wirken, aber halt auch nicht pummelig. Mein Schweif ist normal lang, er war früher lang, ehe ein Hund mit die Spitze abgebissen hat. Meine vernarbten, aber kräftigen Beine sind eher kurz und stämmig, zum Kampf und zum Klettern geeignet. Mein Kopf will hingegen einfach nicht zu meinem Körper passen: Er ist schmal, mit eher kleinen Ohren, und wirkt graziös. Mein linkes Ohr ist übrigens zerrissen. Ich weiss nicht mehr, warum.
Zu meine Fell... Es ist so orange-schwarz gefleckt, als wäre ich eine normal getigerte Katze, die von tausenden herbstlichen Blättern bedeckt ist. Das gab mich auch den Namen Herbstpfote. Um den Hals herum ist mein Fell besonders hellorange, und an der Schnauze ist es weiss. Das Fell an sich ist eigentlich dicht, wirkt aber durch die Musterung eher schütter. Es ist von vielen, vielen Narben durchtrennt, ausserdem ist es meistens verstrubbelt.
Trotzdem, ich denke, noch kaum eine Katze hat gesehen, wie solch ein verstrubbelter und vernarbter Kater so geheimnisvoll und edel aussehen kann wie ich.
Meine Augen sind leuchtend grün.

Besonderheiten/Merkmale: Mein ganzer Körper ist voller Narben. Es sind zu viele, um sie zu zählen.
Spezielle Fähigkeit: ///

Charakter:
Nun, ich bin ein freundlicher junger Kater und sehr hilfsbereit, wenn jemand Hilfe braucht, helfe ich gerne. Ich habe einen sehr langen Geduldsfaden, der nur selten reisst. Aber ich kann auch sehr gut lügen, meine Miene ist immer, immer freundlich, egal, wie es in meinem Inneren gerade aussieht. Beim Lügen zuckt bei mir weder eine Pfote noch ein Schurrhaar noch sonst etwas.
Ausserdem bin ich eher geheimnisvoll. Es ist halt einfach so, ich bin halt einfach geheimnisvoll.
Was ich seltsamerweise sehr mag, ist es, den Ältesten zu helfen, oder den Jungen. Zum Beispiel die Moospolster auswechseln oder so, mache ich sehr gerne.
Und noch etwas: Wegen meiner Vergangenheit habe ich einen sehr ausgeprägten Beschützerinstinkt. Ich beschütze jede Katze in Not. Das bringt aber auch Komplikationen mit dem NachtClan mit sich. Ich habe mich mit mir selber darauf geeinigt, zuerst dem NachtClan zu helfen, und erst in zweiter Linie andern Katzen.
Ausser... Ausser ich finde meine Schwester Mietze wieder. Gegenüber ihr würde ich alle Gesetze vergessen.

Stärken, Schwächen,
Abneigungen&Vorlieben


Stärken:
+ Sehen im Dunkeln, wie jeder NachtClaner.
+ Kämpfen gehört zu meinen Stärken.
+ Klettern kann ich sehr gut, durch langes Training.
+ Ich bin sehr geduldig, das hilft in vielen schwierigen Situationen.

Schwächen:
- Ich kann nicht besonders gut jagen.
- Auch Rennen gehört nicht zu meinen Stärken.
- Ich missachte manchmal Befehle.
- Ich habe eine Riesenschwäche für Kaninchen! Die sind einfach so  lecker!

Abneigungen:
- Ich mag es nicht, sinnlose Arbeiten zu erledigen, oder Arbeiten, auf die ich keine Lust habe.
- Ich mag es nicht, zu Rennen.
- Jagen mag ich auch nicht, weil ich das kaum kann.
- Streuner, ich hasse Streuner. Fragt nachher, warum.

Vorlieben:
+ Ich mag Kämpfe, auch wenn es nur Scheinkämpfe sind.
+ Ich liebe Älteste und Junge, und auch, sie zu versorgen.
+ Klettern mag ich ganz gern.
+ Ich mag es auch, wenn ich selber entscheiden kann, was ich tun will, und unabhängig bin.

Familie&Vorgeschichte

Familie:
Vater: Unbekannt
Mutter: Misha - Hauskätzchen - Tot
Geschwister:
Lily - Hauskätzchen - Unbekannt
Mietze - Hauskätzchen - Unbekannt
Grizzly - Hauskätzchen - unbekannt

Gefährte: Regenpfote/ tanz wird meine spätere Gefährtin. Vorerst sind wir normal zueinander, freundlich, und irgendwann erkennen wir unsere Gefühle.
Jungen: Wer weiss, wer weiss?

Vorgeschichte:
Ich wuchs als Hauskätzchen namens Schnurr auf. Es war ein grosser Wurf, ich hatte zwei Schwestern und einen Bruder. Wir verstanden uns gut und auch unsere Mutter war gut zu uns. Wir wurden nicht wirklich verwöhnt, unsere Hausleute machten sich nichts aus uns. Deshalb mussten wir jagen und kämpfen lernen. Misha wollte unbedingt, dass wir zumindest zu Zweit zusammenblieben, wenn wir einmal wegmussten oder... Oder wenn sie nicht mehr wäre. Deshalb zeigte sie uns Katern, mir uns Grizzly, wie man kämpft und Lily und Mietze lernten das Jagen. So mussten wir zusammenbleiben, um zu überleben. Und es zeigte sich, dass Misha recht getan hatte: Sie starb bald, nachdem unsere Ausbildung abgeschlossen war. Unsere Zweibeiner, die wir schon langsam etwas verstehen konnten, grummelten nur seltsamen Zeug und nahmen sie mit. Bald danach verschwanden sie. Weder ihr Monster, vor dem wir übrigens nie Angst hatten, war auch weg. Wir mussten weg von dem Haus, das war klar. Also gingen wir.
Wir liefen über Felder und durch Wälder, bis unsere Pfoten wund waren. Die Müdigkeit und der Hunger, die Angst, gejagt zu werden, alles zehrte an uns. Mein Geduldsfaden war damals noch genauso kurz wie der der anderen und bald riss er, genauso wie der der anderen. Nach eine verbitterten Streit trennten wir uns. Ich und Mietze wurden ein Team und Grizzly und Lily wurden eines. Wir trennten uns und ich hörte nie mehr etwas von den anderen Zweien.
Ich und Mietze verstanden uns gut, bis eines Tages: Ich schlief gerade, es war Nacht, sie hielt Wache. Als ich aufwachte, war sie weg. Einfach verschwunden. Ich suchte verzweifelt nach ihr, ich hatte sie geliebt. Ausserdem konnte sie nicht ohne mich, einen starken Kämpfer an ihrer Seite, überleben. Als ich sie nirgends fand, gab ich verzweifelt meine Suche auf. Gebrochen wanderte ich durch die Gegend, machte mir nichts aus den zahlreichen Verletzungen, die sich langsam entzündeten. Ich war abgestumpft für körperlichen Schmerz.
Dann traf ich auf eine Katzengruppe. Es waren vier Katzen, schmerzlich fühlte ich mich an meine Geschwister erinnert. Sie nannte sich eine Grenzpatrouille und meinten, ich dürfe die Grenze nicht überschreiten. Es war mir egal. Es wäre mir auch recht gewesen, hätten mich die Katzen damals getötet. Ich überschritt die Grenze und lief ohne Gegenwehr in ihre Krallen und Zähne. Doch offensichtlich machte der Kampf ihnen keinen Spass, wenn ich mich nicht wehrte. Sie nahmen mich mit zu ihrem 'Clan', einer Katzengruppe namens 'NachtClan'. ich wurde geheilt und durfte mich ihnen anschliessen. Meine lange Reise hat mich abgehärtet, körperlicher Schmerz zählt für mich kaum noch. Doch noch immer sehne ich mich nach meiner Schwester, hoffe, dass auch sie sich einem Clan anschliessen konnte, dass es meiner geliebten Mietze gut ging.
Diese Gefühle kommen, ebenfalls dank der Reise und meinen Nerven aus Stahl, selten zum Vorschein. Nicht einmal die Clan-Anführerin Froststern weiss etwas davon.


Zuletzt von Wolfspelz am Do Jun 19, 2014 10:25 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 17
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 10:12 pm

1. Bei der speziellen Fähigkeit mach bitte das Nur bei GEISTERCLAN-KATZEN! weg und mach da iwas anderes hin, z. B.: ///
2. Bei Gefährte: Sie heißt Rgenpfote/tanz, und nicht Regenpfote/feder, weil der Name schon vergeben ist. ^^

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Zeitklang
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Punkte : 1657
Anmeldedatum : 25.04.14
Alter : 19
Ort : Keine Ahnung... Aber es gibt da Schokolaade, also - Piepsegal!

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 10:15 pm

Gemacht ^^

_________________
Ich war mal:
Wolfspelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://weltderwoelfe.forumieren.com
Seidenstille
Krieger
Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 454
Punkte : 1613
Anmeldedatum : 15.08.13
Alter : 18
Ort : Im Nebel der Stille, die sich seidig wie der Tod über sich legt...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 10:17 pm

Heißt er herbsttanz oder herbstregen?

_________________
lg Bär

Caroline ist so geschrieben. (auch wenn ich Zungenstern schreibe und die Farbe ist, dann beherrscht Caroline den Körper)

Dumm ist der, der denkt er sei schlau. Noch dümmer der, der weiß, dass er's nicht ist. xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 17
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 10:26 pm

Er ist

Angenommen


Ich hab bei der Thread-Überschrift den Namen in Herbstregen geändert ~

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Geißelstern
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1677
Punkte : 5337
Anmeldedatum : 05.08.13
Alter : 17
Ort : Frag den Schokomuffin. Der verräts dir vielleicht...

Charakter der Figur
Name:
Clanzugehörigkeit:
Gefährte:

BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   Do Jun 19, 2014 10:27 pm

/// Sry, hast du ja schon

_________________
Ich war mal:

Phantomstern/Geißelstern

Bilder *~*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ghostcats.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Herbstpfote / -regen // Fertig!   

Nach oben Nach unten
 
Herbstpfote / -regen // Fertig!
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» man will mich fertig machen...
» Keinen Ausweg mehr..
» Milla jovovich (ich noch nicht fertig )
» Naomi Sasuno [Fertig]
» Neue Modulbilder - fertig!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
True Warriors :: Müllhalde :: Alte Steckbriefe-
Gehe zu: